Pilates Faszien

Pilates ist ein eigenständiges, ganzheitliches Körpertraining mit sanften, effizienten und vor allem konzentrierten Bewegungen. Es werden besonders die tiefliegenden und den Körper stabilisierenden Muskelschichten gestärkt.

 

Faszien, also unser Bindegewebe hat nachweißlich kontraktile Fähigkeit, ähnlich wie unsere Muskulatur. Es befindet sich überall im Körper und entscheidet auch in nahezu allen Bereichen über unsere Gesundheit. Sind die Faszien verklebt oder verhärtet, können unterschiedliche Beschwerden auftreten wie zum Beispiel Gelenksschmerzen oder Nacken-, Schulter, oder Rückenschmerzen.

Das Fasziengewebe lässt sich ausgezeichnet trainieren.

Ein FaszienTraining besteht aus weichen, dynamischen Dehnübungen und lässt sich damit hervorragend mit Pilates zur Stärkung Ihres Fasziengewebes kombinieren. Das Bewegungstraining sorgt dafür, dass die Bindegewebszellen dazu angeregt werden, alte Kollagenfasern durch neue zu ersetzen. Insgesamt wird der gesamte Körper besser durchblutet und optimal mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt. Das Fasziengewebe verändert sich zwar nur langsam, dann aber dauerhaft. 

 

Als KLeingeräte kommt der Faszienball und die Faszienrolle zum Einsatz. Beide sind ein zusätzliches Hilfsmittel zur Revitalisierung des Fasziengewebes. Eine regelmässige Anwendung können das FAszeingewebe stimulieren und verklebte FAszien lösen. Ihr Wohlbefinden wird erhöht und du startest regeneriert in den neuen Tag.  

 

Pilates Faszien ist das ideale Training bei einseitigen Belastungen am Arbeitsplatz und bringt jede Menge Spass!